Eine weitere Track Revolution in Las Ventas

3D Track Preview Madrid 2016
Play
Hier die exklusive 3D Vorschau von der Strecke in Madrid

Bereits seit der Premiere der Red Bull X-Fighters in der größten Stierkampfarena Spaniens gilt der Madrid-Stopp als absolutes Highlight im FMX-Kalender. Seit 2002 pilgern Jahr für Jahr 23.000 Fans in die Open-Air-Arena, um die weltbesten Freestyle-Motocross-Fahrer anzufeuern. In jedem Jahr werden in Las Ventas vor den besten FMX Fans der Welt neue Tricks gezeigt, welche regelmäßig in die Geschichte des Sports eingehen. Der enge Parcours - bei dem die Fahrer aus 3 Tunneln starten - kommt in diesem Jahr mit einen neuen Track-Design daher, was aber auf dem erfolgreichen Design vom Vorjahr basiert. Mit ingesamt 8 Rampen ist die Arena mächtig gefüllt und die Optionen für die Fahrer sollten nach dem Update des Tracks größer als jemals zuvor.

Fans können sich unter anderem auf Alley-Oop Flairs, Double Backflips, Body Varials und den atemberaubenden Bike Flip freuen, der 2014 von Thomas Pagès erstmals gezeigt wurde und dem Franzosen zum Sieg verhalf. Auch in diesem Jahr werden - wie immer in Madrid - sicher wieder Tricks präsentiert die vorher noch nie gezeigt oder probiert worden sind. Macht euch also startklar für das FMX Highlight des Jahres 2016!

 

Red Bull X-Fighters Spanien LIVE!

Tickets: Evento Tickets

Webcast: Den gesamten Event gibt es per Livestream auf redbullxfighters.com und auf Red Bull TV. Red Bull TV gibt es auf internetfähigen TV´s, Spielkonsolen und mobilen Endgeräten. Für die komplette Liste an unterstützen Geräten besucht about.redbull.tv.

Start Zeit: Lokal / Europa: 22:00

Video on Demand: Das Video mit dem Replay ist sofort nach dem Event auf redbullxfighters.com verfügbar.

TV: Einige TV-Stationen werden die Veranstaltung live oder Zeitversetzt übertragen. Bitte checkt eure lokalen Programmzeitschriften für die Details.